++Brand Dachstuhl++

Zu einem gemeldeten Dachstuhlbrand (B4) wurde die Feuerwehr Stegaurach am Samstag den 24.09.2016 um 02.25 nach Frensdorf alarmiert.

Grund der Alarmierung für uns war die Bereitstellung der Atemschutzträger (AST).

Zusätzlich übernahmen wir einen Bereich der Verkehrsabsicherung.

Der Einsatz unserer Feuerwehr konnte nach ca 5 Stunden beendet werden.

Die Feuerwehr Stegaurach war mit 2 Fahrzeugen und 18 Mann im Einsatz. 

Insgesamt waren über 200 Einsatzkräfte der Feuerwehr, der Polizei und des Rettungsdienstes im Einsatz.


Einsatzart Brand
Alarmierung Dachstuhlbrand, Brandstufe 4, Unterstützung mit AST
Einsatzstart 24. September 2016 02:35
Mannschaftstärke 22
Einsatzdauer ca 5 Std.
Alarmierte Einheiten Freiwillige Feuerwehr Frensdorf, Freiwillige Feuerwehr Reundorf, Feuerwehr Herrnsdorf, Freiwillige Feuerwehr Pettstadt, Feuerwehr Burgebrach, Feuerwehr Röbersdorf, Feuerwehr Buttenheim, Vorra, Oberharnsbach, Ständige Wache Bamberg
Sonstige Organisationen: Polizei, Rettungsdienst
Einsatzkräfte gesamt ca. 200