THL 1 Verkehrslenkung nach VU

Auf Anforderung der Polizei fuhren wir heute zur Verkehrsabsicherung auf die B22. Zunächst wurde gemeinsam mit der Bamberger Löschgruppe 2, die Straße voll gesperrt um die am Unfall beteiligten Fahrzeuge zu bergen. Hierfür setzte die LG2 ihren Verkehrssicherungsanhänger ein. Als es möglich wurde gingen wir während der Reinigungsarbeiten durch die Straßenmeisterei zu einer einseitigen Sperrung über.

Als diese abgeschlossen waren konnten wir wieder einrücken.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung
Einsatzstart 7. Oktober 2020 16:37
Einsatzdauer 2,5 Std.
Fahrzeuge MZF
LF 16/12
HLF 10/10
Alarmierte Einheiten Florian Bamberg 2/40/1
Florian Bamberg 2/56/1
Rettungsdienst
Polizei
Straßenmeisterei